Metalust & Subdiskurse Reloaded

"Nur was sie nicht erst zu verstehen brauchen, gilt ihnen als verständlich"

Nonkonforme Liebe!

Vor dem Spielbericht und audiovisuellen Auseinandersetzungen mit einem sich der Konformität ebenfalls verweigernden Spielverlaufes vorab das Banner der Desorganisierten St. Pauli zum gestrigen Spiel. Ließen auch in der Nord, wie man hörte, manche die Augen rollen, „oh nee, nicht schon wieder!“, als die Queerpass-Aktion „St. Pauli ist bunt!“ eher weg- als durchgesagt wurde vom Stadionsprecher: Ich bin völlig begeistert vom Basteldrang des Kleinen Todes und finde das Statement gelungen!

Nonkonforme Liebes- und Lebensläufe, vielfältige Begehrens- und Ausdrucksformen, Verständnisweisen und Perspektivenwechsel!

Gerade angesichts des Normalisierungskurses des aktuellen Präsidiums, das über ein plumpes „Toleranz“ hinaus, trotz Auftritten von Herrn Spiess bei irgendwelchen Veranstaltungen, mit dieser Rhetorik – „Toleranz“ halt, ungewollt und eben doch vor allem heteronormative Macht absichert durch Aushöhlung und Othering, haben wir da noch viel Luft nach oben, denke ich.

Ausprobieren statt Formatieren, Experimentieren statt Systematisieren – hey, das Leben ist ein Abenteuer! Packt einen manchmal auch die Angst der letzten 5 Minuten, am Ende wird manchmal eben doch alles gut.

Und was gäbe es besseres als die Liebe?

Advertisements

5 Antworten zu “Nonkonforme Liebe!

  1. Pingback: FCSP - DD 3:2 - Und manchmal wird am Ende alles gut - St. Pauli *NU

  2. ring2 Oktober 29, 2012 um 12:10 pm

    „am Ende wird manchmal eben doch alles gut.“ – ja.

  3. Pingback: Gegengeraden-Gerd: Jetzt rede ich! » » Marianengipfel

  4. Pingback: “Denkt an Schweden!” #FCSP dreht daheim die Partie gegen Dresden – und Nebelschwaden « KleinerTods FC St. Pauli Blog

  5. vuvuzela//riotqueer November 3, 2012 um 7:21 pm

    Mittlerweile glaube ich im Narrativ verhaftet hinsichtlich säkular Pathologien und Evangaelien,…das die Mannschaft und Kultur am Millerntor dessen Kommunikation bedurfte bzgl mit diesen zu brechen,..finde ich,..das mittlerweile was schönes – neues am entstehen ist.

    Respekt an denen – die daran in Bewegung blieben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s