Metalust & Subdiskurse Reloaded

"Nur was sie nicht erst zu verstehen brauchen, gilt ihnen als verständlich"

Ich schließ mich dem mal an!

„Was wir fordern ist nicht mehr und nicht weniger als einen heißen Herbst. Und wer nicht mehr hören will, der muss auch mal fühlen. Und wer es nicht fühlt, der wird es halt nicht verstehen und muss dann auch gehen. (Bitte das ist jetzt wegen des Reimes ;-) ). Irgendwann ist JHV und dann müssen auch personelle Konsequenzen des ständigen “nicht hören wollens” diskutiert werden. Wir haben genug von einer Führungsriege, die auf ihr “Volk”, ihre Mitglieder nicht mehr hören wollen, denen ihre eigenen Denkmäler und Mosaike wichtiger sind, als die Wünsche der Fans. Wir sind es leid von “wirtschaftlichen Zwängen” zu hören, wenn es um die Herzkammer des FCSPs geht. Wir sind es leid ein normaler Fußballverein zu sein. Für ein echtes “non established” auf allen Ebenen.“

Advertisements

Eine Antwort zu “Ich schließ mich dem mal an!

  1. Pingback: Tägliche Blog- und Presseschau des magischen FC, 07.09.2012 | Blutgrätsche Deluxe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s