Metalust & Subdiskurse Reloaded

"Nur was sie nicht erst zu verstehen brauchen, gilt ihnen als verständlich"

Treffende Typologie! Und darüber hinaus

„Die H_Err_Klärer1

Die H_Err_Klärer die sind schlau. Denn die wissen ganz genau, was ein guter und was ein schlechter Artikel ist und sie ergänzen Fakten, die die Autorinnen vergessen extra nicht gesagt haben. Oderverschwiegen nicht gesehen haben. Der H_Err_Klärer Matthias M.  weiß Bescheid:“

Wäre hinsichtlich der Themen dieses Blogs noch zu erweitern, die Typologie, ist aber prima.

Und ich fehle da zwar nicht als H_Erklärer, zu dem ich ja auch neige – ich bin, was gegenderte Sprache betrifft, von ihr überzeugt, aber das faule Gewohnheitstier, was eben auch nix anderes als ein Privileg ist. Das sei selbstkritisch verstanden.

Und, bezogen auf die Diskussion vorher: Die Doof-Finder_innen sind durch die Aktionisten zu ergänzen. Sie wollen handeln, egal wie oder warum, Hauptsache gegen irgendwen. Scheißegal, ob man z.B. in Relation „Weißdeutscher“ versus PoC einfach nur die ewige Assymmetrie der „kultivierenden Umerziehung“  im Surpremacy-Sinne ggf. reproduziert, Hauptsache, handelnd wird die Existenz des Problems stabilisiert und vor allem das Problem selbst, Sexismus, Homophobie, Antisemitismus, Mackertum zum Beispiel, externalisiert, projiziert und delegiert.

Dass z.B. mit dem Slogan „schwuler Student“ Deklassierte Menschen auf der Reeperbahn umhauen (ist einem Kollegen passiert, der nicht schwul war, aber vermutlich „unmännlich“) und wie es dazu kommt, das interessiert nicht weiter.

Was noch nicht mal vom Feminismus weg führt, aber ein manifestes Problem offenbart. Weil ich auch nicht weiß, was da zu tun ist. Aber Hauptsache, wir leisten Widerstand! Gegen etwas, das unter Umständen noch gar nicht begriffen wurde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s