Metalust & Subdiskurse Reloaded

"Nur was sie nicht erst zu verstehen brauchen, gilt ihnen als verständlich"

Wie im Westen …

„Doch 1974 war Schluß mit der Praxis und der Sommerschule auf Korčula. Die Stalinisten im Apparat hatten endgültig die Nase voll von einer Gruppe von Professoren, die eine pluralistische marxistische Diskussion nicht nur propagierten, sondern seit einem Jahrzehnt auch konsequent in die Praxis umsetzten. Das internationale Renommee, das Sommerschule und Praxis brachten, wog in den Augen des Apparats nicht mehr den echten oder vermeintlichen Ärger auf, den diese Leute verursachten. Die Praxis und die Sommerschule wurden auf die übliche jugoslawische Art verboten: Es wurden ihnen einfach der Geldhahn zugedreht.“

Es sei auf diesem Wege noch einmal begeistert die Geschichtsschreibung des Alten Bolschewiken auf Shifting Reality empfohlen – und ergänzend dazu auch auf die Analogie beim Umbau bundesdeutscher Universitäten seit den späten 80er Jahren verwiesen: Was nicht Verwertungsinteressen dient oder selbst verwertbar ist, wird halt wahlweise ausgetrocknet oder eingestampft. Während zugleich in den Volkswirtschaftsstudiengängen alles an den einen stalinistischen Weg assimiliert wird. Geldhahn zu, Denken tot!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s