Metalust & Subdiskurse Reloaded

"Nur was sie nicht erst zu verstehen brauchen, gilt ihnen als verständlich"

Spannend! „Die Feministin Hoda Salah über die Rolle der Frauen im ägyptischen Aufstand“ (Linke Zeitung)

Es herrschen vorgefertigte Bilder in den Köpfen vor – auch und besonders bei Linken, die immer noch die arabische Frau als Opfer ihrer Religion und Tradition sehen. Es ist deshalb wichtig, den eigenen Blick zu reflektieren. Männer machen die Straße sauber und bringen das Essen. Das ist derzeit die Realität auf dem Tahrir-Platz. Das ist ein wunderschöner Moment, und ich hoffe das bleibt so.“ (via Lamya Kaddor/Facebook)

Advertisements

4 Antworten zu “Spannend! „Die Feministin Hoda Salah über die Rolle der Frauen im ägyptischen Aufstand“ (Linke Zeitung)

  1. che2001 April 24, 2011 um 2:38 pm

    Jawohl, das musste mal gesagt werden! Und AK zu lesen lohnt sich ohnehin.

  2. Lemmy Caution April 25, 2011 um 4:11 pm

    Im übrigen sind viele der twiterinnen eben twiterINNEN.
    Nach wie vor ein interessanter Tweet-Sammler: http://twitter.com/#!/JacobPark/tweeting-from-egypt
    Und im Namen des MonoThematismus liefern btw. auch in einem anderen fernen, dem machismo nicht wirklich fremden Land namens Chile gerade Frauen hervorragende Beiträge in kritische-(web)-medien (Montserrat Nicolas, Alejandra Matus, Leiterin und Teile des Ciperchile.cl-Teams).

  3. che2001 April 25, 2011 um 6:24 pm

    Es ist gut, dass Lemmy uns immer wieder vor Augen hält, dass die südamerikanischen Gesellschaften sich modernisiert haben und nichts zu tun haben mit den San-Sombrero-Klischees, mit denen im Kopf viele EuropäerInnen herumlaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s