Metalust & Subdiskurse Reloaded

"Nur was sie nicht erst zu verstehen brauchen, gilt ihnen als verständlich"

Na, dann: Geruhsame Tage allerseits!

Auf dass keiner im Schnee stecken bleibt, auf Glatteis gerät, bei jäh entflammenden Familienfehden die Fondue-Gabel in den Oberschenkel gerammt bekommt, in Weihnachtsdepression verfällt oder spontan in die Katholische Kirche eintritt!

Advertisements

16 Antworten zu “Na, dann: Geruhsame Tage allerseits!

  1. Loellie Dezember 24, 2010 um 6:39 pm

    Im Schnee sind wir mit der Bahn stecken geblieben, wenn auch nur 10min, auf Glatteismatschwasser gerieten wir nach dem Familienstreit im Supermarkt, das gewüschte Fondue hatte ich gestern schon vorsorglich verwehrt, die Depression kann ich nicht ausschliessen, den Eintritt in die Katholische Kirche allerdings schon und weil sich die die Kaufhausbeschaller nun schon an Trash vergreifen, jetzt erst recht

    Frohe Weihnachten 😀

    http://www.youtube.com/watch?v=LTXi04pdUIM

  2. che2001 Dezember 24, 2010 um 11:41 pm

    Frohe Weihnachten! Bei uns war der Einstieg superharmonisch und wundernett. Habe meine Nichte zu Besuch.

  3. Karsten Dezember 26, 2010 um 12:32 am

    Allein angesichts des schönen Bildes möchte ich (wir haben es ja schon getan) Che und auch Loellie Frohe Weihnachten wünschen! Mögen wir uns im nächsten Jahr genau so schön, intensiv und kämpferisch streiten wie im vergangenen – und dabei unsere Menschlichkeit bewahren.
    Das ist für mich der Geist von Weihnachten. 🙂

  4. momorulez Dezember 26, 2010 um 8:04 am

    Das ist vor allem mitten in Hamburg, das Bild 😉 … dann nachbearbeitet, klar, aber trotzdem.

    Für mich ist ja der Geist der Weihnacht zunehmend das Lichterfest zur dunkelsten Zeit des Jahres. Insofern Hoffnung und Zuversicht, dass es wieder heller wird 😉 … in diesem Sinne!

  5. cut Dezember 26, 2010 um 7:17 pm

    Verspätet von mir auch noch gute Wünsche! Für die paar restlichen Weihnachtsstunden. Und natürlich für noch viel mehr. Zu den Punkten da oben sage ich allerdings nix. 😉

    Alles Gute!

  6. momorulez Dezember 26, 2010 um 7:22 pm

    Dir auch alles Gute!!! Und der Fortuna selbstverständlich
    auch – jetzt, wo wir gerade mal nicht konkurrieren 😉 …

  7. cut Dezember 26, 2010 um 8:32 pm

    Ja, schade. Aber irgendwann wieder. In Liga 1! 😉

    Glücklicherweise hat die Fortuna am Ende ja noch so halbwegs die Kurve gekriegt. Nach dem grausigen Saisonauftakt, da darf man nicht meckern.

  8. Karsten Dezember 26, 2010 um 9:31 pm

    Ich darf ja nicht fragen, um welche Fortuna es sich handelt. Wäre zu gefährlich. 🙂

  9. momorulez Dezember 26, 2010 um 9:43 pm

    Wieso? 😉
    Die auf der anderen Rhein-Seite aus der viel schöneren Stadt 😀

  10. Karsten Dezember 27, 2010 um 12:05 am

    Also Fortuna Mainz-Bischofsheim? Mainz ist ja nun wirklich sehr schön. 🙂

  11. momorulez Dezember 27, 2010 um 9:10 am

    Was machst Du denn in Wiesbaden?

  12. cut Dezember 27, 2010 um 9:19 am

    Wir wissen doch alle, wer gemeint ist. Schließlich gibt es nur eine Fortuna! 🙂
    Und außerdem liegt Mainz doch wohl auch auf der verkehrten Rheinseite!
    Obwohl, Bischofsheim, die gehören doch gar nicht zu Mainz. Südlich des Mains. Aber dafür richtige Rheinseite. Oder so.
    Egal. Fortuna!

  13. che2001 Dezember 27, 2010 um 4:00 pm

    In meinen Kreisen denkt man bei dieser Stadt ja hauptsächlich ans BKA, weswegen es „Wiesausbaden“ gesprochenn wird.

  14. MondoPrinte Dezember 28, 2010 um 10:58 am

    Katholische Grüße und gesegnete Weihnachten nachträglich ;-).

  15. momorulez Dezember 28, 2010 um 11:06 am

    Dir auch, selbstverständlich! Also, keine katholischen
    Grüße von mir, aber alle guten Wintersonnenwendengrüße und
    ein prima Geister vertreiben am
    Freitag!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s