Metalust & Subdiskurse Reloaded

"Nur was sie nicht erst zu verstehen brauchen, gilt ihnen als verständlich"

Eine kurze Hommage in kontrastierenden Bildern (wenn Männer miteinander tanzen und so die Erotik des Auswärtssiegs genießen lernen)

Advertisements

4 Antworten zu “Eine kurze Hommage in kontrastierenden Bildern (wenn Männer miteinander tanzen und so die Erotik des Auswärtssiegs genießen lernen)

  1. cut Oktober 3, 2010 um 1:08 pm

    Ah. Aus Osnabrück! 😉

  2. momorulez Oktober 3, 2010 um 1:43 pm

    Nee, Hannover! Wir haben ja nicht nur glücklich gewonnen 😉 – trotzdem natürlich Glückwunsch zum ersten Saisonsieg!

  3. cut Oktober 4, 2010 um 8:21 am

    Danke. Glück können wir gebrauchen. Fürchte, es wird eine schwere Saison für die Fortuna.

  4. momorulez Oktober 4, 2010 um 10:31 am

    Nach dem Auftakt wird das definitiv hart, das kriegt man ja nicht mal eben aus den Knochen raus – zudem der Auftritt in Osnabrück in der Zusammenfassung sooo souverän auch nicht aussah. Schade, ich mag die Fortuna ja eigentlich. Wobei ich in Liga 2 eher mit Oberhausen mitfieber.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s