Metalust & Subdiskurse Reloaded

"Nur was sie nicht erst zu verstehen brauchen, gilt ihnen als verständlich"

IMIN5

Den Drachen reiten. Ja, da witzeln sie, die, die den Lenkdrachen erfunden haben. Ergehen sich in Hohn über den Mythos, finden ihn goldig. Da das Gold sie in ihm wissen und fürchten. Sie atmen nicht die Nuancen im Hell-Dunkel, das mal so lockend modrig, mal frisch nach gemähtem Gras und Kardamon riecht; wissen nicht, wie das Funkeln der so feinen Schuppen sich anfühlt und wieso es so aufregend ist, gegen deren Strich zu streichen und den Widerstand zu spüren. Sie wissen nicht, wie man das Obskure leuchten lässt, denn der Drache wohnt im Zug nach Paris im Dämmerlicht und will die Polster spüren, will aus dem Fenster schauen, den Blick wenden und sehen, wo Schenkel übereinander schlagen. Und wie sie es tun. Wie ihre Schwere erst das Wollen schürt zu spüren, wo sie münden.

Sie wollen das Seiende der Möglichkeit vorziehen und kleben an ihm fest. Nur wer über seine Verhältnisse hinaus lebt, ist frei und verhält sich nicht nur. Weil es ja stimmt, dass Ästhetik kein niedliches Vorspiel zur eigentlich wichtigen Moral ist. Wer das glaubt, erkennt den Adressaten nicht und fantasiert stattdessen, er würde angetörnt oder auch nicht.

Er wird die Kraft der Linie niemals sehen, weil er nur dem Abbild traut. Weil er nie versucht hat, eine Linie nacheinander mit Öl, mit Kohle, mit Bleistift zu ziehen. Weil er der Formel glaubt und denkt, „Du sollst Dir kein Bildnis machen“ sei nur Gott geweiht.

Die Linie kann begleiten, umschmeicheln, umschließen und binden und ist ohne Fläche, ohne Raum, den sie umschliesst, ganz ohne Sinn. Ist Raumzeit. Ist Melodie. Der Klang ist Farbe. Auf Drachen reitet man durch sie, kann Schweiss riechen und Lippen schmecken und hört die Worte, nur von Dir …

Den Drachen reiten. Immer noch besser die „Unendliche Geschichte“ als ein Polizeigesetz. Ja, ich übe noch. Bis dass der Tod mich scheidet.

Advertisements

2 Antworten zu “IMIN5

  1. ring2 Mai 31, 2010 um 4:39 pm

    wie heisst das Plugin/ die App man noch, die solche Fotos macht?

  2. momorulez Mai 31, 2010 um 4:50 pm

    😉 – das mag ich ja eigentlich gar nicht verraten, das ist doch jetzt mein Style hier. Ich maile es Dir aber!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s