Metalust & Subdiskurse Reloaded

"Nur was sie nicht erst zu verstehen brauchen, gilt ihnen als verständlich"

Schlagwort-Archiv: Kulturverfall

“Guti” und “Tschüssi”

Kein Wunder, daß kein Mensch mehr in der Lage ist, vernünftig deutsch zu lernen, der hierzulande hinzustößt – so lange Menschen in Bussen sitzen, die beim lautstarken Telefonieren Formulierungen wie “Ich dachte, Du wärest family-mäßig verpflichtet” gebrauchen. Muß ich ja mal ganz konservativ einwerfen. Kann der nicht “familiär” sagen? Da schwingt zwar auch das Französische mit, aber gegen dieses “-mäßig”, dieses Krückensilbenkonstrukt, ist ein Fremdwortreigen schlicht Poesie. Gegen all diese Kreol-Varianten, die Deutsch-Türken z.B. einführen oder all die Inversionen, die in Frankreich vollbracht werden, ist das einfach ein kultureller Rückschritt.
Und dann auch noch Gespräche mit “Guti! Bis dann! Tschüssi!” zu beenden – kann der Kerl, der das sagte, nicht lieber ganz Kerl sein?

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 999 Followern an