Metalust & Subdiskurse Reloaded

"Nur was sie nicht erst zu verstehen brauchen, gilt ihnen als verständlich"

SAVE MTZ RIPO – SPENDENSAMMLUNG BEIM UNION-HEIMSPIEL

Dass die politische Lage in vielen postrealsozialistischen Ländern verheerend ist, es ist kein Geheimnis und wird allzu oft ignoriert. Eine Mixtur aus Autoritarismus, klerikalfaschistischer Agitation unter Führung orthodoxer und Katholischer Kirchen, brachialem Rassismus und einem wieder erstarkten, aggressiven Nationalismus ist nicht nur in Ungarn oder auch in der menschenverachtenden Politik Homosexuellen gegenüber in Russland allseits präsent – Spuren dessen finden sich ja auch in Sachsen.

Ohne zu wissen, wie sich beim MTZ Ripo nun konkret in Fragen der schwulen Thematik verhalten wird – den Aufruf unten unterstütze ich doch gerne. Weil es wichtig ist, jene Kräfte, die sich neuen Faschismen entgegen stellen, zu stützen.

+++ Verbreitet diesen Aufruf über alle Kanäle +++ Beim Heimspiel in die gelben Eimer spenden +++ Entwickelt eigene Ideen +++

Liebe Sankt Pauli Fans!

Eure Solidarität ist gefragt! Spendet für die Rettung des MTZ Ripo!

Der MTZ Ripo ist ein weißrussischer Fußballklub (seit 2009 offiziell Partizan) aus der Hauptstadt Minsk. In den vergangenen Jahren entwickelte sich dort eine antifaschistische Fankurve, die nicht nur einen Freiraum für fußballbegeisterte Jugendliche mit subkulturellem und politischen Hintergrund bot, sondern auch in ihrer Größe und ihrem Organisationsgrad eine absolut positive Ausnahme in einem repressiven, autoritären Staat darstellt und ein Unikum für den gesamten Ostblock ist.

Doch nun droht dem Verein das Aus! Und das wollen wir gemeinsam verhindern! Im Dezember 2011 gab der ehemalige Klubbesitzer  und Sponsor Vladimir Romanov seinen Ausstieg bekannt, die Suche nach einem Nachfolger verlief erfolglos. In der von Fans ins Leben gerufenen Rettungskampagne „SAVE MTZ“ (zu finden auf:http://savemtz.blogsport.eu ) wird nun Geld gesammelt, um den Verein retten und für den Spielbetrieb in der Zweiten Liga anmelden zu können. Dafür werden insgesamt 80.000 Euro benötigt (Registrierung in der Liga, laufende Kosten usw.), 10.000 bis zur Mitte dieses Monats. Daran wollen auch wir uns beteiligen!

Aus diesem Grund wird beim Spiel gegen Union Berlin in allen Stadionbereichen gesammelt und wir rufen euch auf, an der Spendenkampagne teilzunehmen! Unterstützt die Rettung des MTZ Ripo!

Edith: Überschrift in “Save” geändert ;)

About these ads

2 Antworten zu “SAVE MTZ RIPO – SPENDENSAMMLUNG BEIM UNION-HEIMSPIEL

  1. T. Albert April 5, 2012 um 11:56 vormittags

    endlich lässt eine FDPlerin mal den rock runter. zu sehen ist der schoss, der immer drunter war.

  2. T. Albert April 5, 2012 um 11:57 vormittags

    nee, eigentlich wollte ich dem MTZ Ripo alles Gute wünschen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.031 Followern an